Im Rausch der Love Parade

Das beste Coming Out Buch seit Jahren! (maniax.cc)

Im Rausch der Love Parade

Im Rausch der Love Parade

Am 24. Juli 2013 jährt es sich zum dritten Mal, dass die letzte Love Parade veranstaltet wurde. Ich war damals selbst dabei gewesen, und schreibe gerade an meinem Buch "Im Rausch der Love Parade", da ich dennoch auch schöne Erlebnisse damit verbinde; auch wenn sich den meisten dieses Datum schmerzvoll ins Herz gebrannt haben dürfte. Doch ich möchte auch das Positive dieser einmaligen Veranstaltung hervorheben, und nicht zuletzt meine ganz persönlichen Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse schildern.

Ich war damals noch ein Jugendlicher von 15 Jahren gewesen, der nicht begreifen konnte, was da eigentlich vor sich ging, und vielleicht kann mein neues Buch ja darüber hinwegtrösten, dass die Love Parade eigentlich ein Ort gewesen ist, an dem zumeist über 1 Million Raver ausgelassen feierten.

Mein neues Buch erzählt meine ganz persönliche Geschichte, wie ich die letzte Love Parade in Duisburg erlebt habe, denn ich war an diesem Tag selbst vor Ort gewesen, und habe einen Tag erlebt, den ich trotz aller schrecklichen Ereignisse nicht aus meinem Gedächtnis löschen will. Nicht zuletzt, da es für mich auch der Sommer war, in dem ich meine erste große Liebe fand und kurz darauf mein Coming-out hatte. Wie meine Eltern und mein Umfeld darauf reagierten, ist es mir wert, in diesem Buch zu erzählen. Denn es ist eine positive Geschichte, die mein Leben über Nacht auf den Kopf stellte ...

Als Paperback und E-Book in der mysteria Edition erschienen
ISBN-13: 13: 978-1482570298, 232 Seiten für EUR 9,90 auf Amazon.de
E-Book für EUR 2,99 auf Amazon.de und weiteren Portalen erhältlich.