Marlon Baker

Sie sind hier: Startseite » Autoren

Marlon Baker wurde insbesondere für den deutschsprachigen Raum mit ins Boot geholt, um die Charly Cutter Bücher auch in Deutschland, der Schweiz und Österreich bekannt zu machen. Marlon Baker hat zudem die Bücher aus dem Englischen übersetzt und sie redaktionell überarbeitet, sodass sie den Vorgaben entsprechen, die der Kreis der Zwölf für ihre Veröffentlichung vorgegeben hat. Nachdem Charly Cutter am 31. Oktober 2017 endlich die Volljährigkeit erreichte, sicherte sich Marlon Baker die Rechte für den deutschsprachigen Raum mit einer Summe ungenannter Höhe, da auch er davon überzeugt ist, dass diese Bücher unbedingt eine breite Leserschaft finden müssen.

Außerdem hat Marlon Baker das Lektorat für die Bücher übernommen, allerdings geht er sehr behutsam vor und streicht auch keine Passagen, die andere Verlage, denen die Charly Cutter Bücher angeboten wurden, gern vorgenommen hätten. Denn selbst nach dem großen Erfolg der Harry Potter Bücher wurde der Autor Darwin C. May vor allem damit konfrontiert, dass seine Bücher viel zu esoterisch wären, um von Kindern gelesen zu werden. Dabei wird in diesen Büchern doch nur das alltägliche Leben von Hexen und Zauberern dargestellt, wie sie heutzutage tatsächlich leben. Letztendlich hat dies Marlon Baker am meisten fasziniert, als er vor einiger Zeit die ersten Manuskripte zu lesen bekam. Und für ihn stand sehr schnell fest, dass er diese Bücher in seinem mysteria Verlag verlegen wird.

Seine eigene Webseite finden Sie hier: MarlonBaker.com